FREIE PLÄTZE: Bewerbungen für 2022 ab sofort möglich

Unser Tages- und Wochenablauf


   Wenn nicht zuvor vertraglich anders festgehalten ist die allgemeine Betreuungszeit

        Mo. - Fr.  7:30 Uhr - 15:30 Uhr 

Um den Kindern einen möglichst reibungslosen und strukturierten Tagesablauf zu bieten gestaltet sich ein Tag wie folgt.


7:30 bzw. 8:00 Uhr Bringzeit ( Abhängig von den vereinbarten Wochenstunden )

Wir bereiten gemeinsam das Frühstück. Die Kinder erhalten von mir Vollverpflegung, daher ist kein mitgebrachter Proviant nötig. Wie bereits ausführlich aufgeführt reiche ich den Kindern zum Beispiel Käse, Marmelade, Honig, Jogurt, Stuten und Knäckebrot. Größtenteils aus eigener Herstellung. Natürlich gibt es dazu auch Obst.

8:00 Uhr bis 8:30 Uhr gemeinsames Frühstück

8:45 Uhr Morgenkreis  ( Zeit zum Erzählen, Singen, Reimen, und vielem mehr )

9:00 Uhr Nach einer Wickelrunde machen wir uns fertig und sind dann unterwegs oder beschäftigen uns in unserer Bärenhöhle. Wie bereits in den vorausgegangenen Ausführungen beschrieben sind wir viel draußen. Man findet uns vormittags im nahegelegenem Wald, auf dem Spielplatz, auf dem Markt, in der Sole. Wir besuchen gelegentlich auch einen nahegelegenen Bauernhof oder sind als Obstpflücker für unsere Marmelade unterwegs. Vielleicht brauchen wir auch gerade mal wieder Eicheln, Blätter, Steine, Äste oder sonstiges Material zum Basteln.

Unsere wöchentlichen Aktionen sind ebenfalls in dieser Zeit:

- wöchentlicher Besuch auf dem Wochenmarkt

- Aktivzeit in der Turnhalle eines nahegelegenen Kindergartens

- Besuch befreundeter Kindertagespersonen

- Besuch der Salzgrotte ( Oktober bis März alle 14 Tage )

- Waldtag

- Bastelaktionen

oder freies Spielen

zwischendurch Obstzeit

ca. 11:15 Uhr Rückkehr

Wickelrunde ( je nach Bedarf natürlich auch zwischendurch )

Wir spielen, basteln, malen und bauen oder helfen beim Bereiten des Mittagessens.

12:15 Uhr Mittagessen

12:40 Uhr Gemeinsames Zähne putzen

Wickelrunde und umziehen für den Mittagschlaf

Vorlesen zum Herunterfahren

Schlaf- oder Ruhezeit ( die Kinder schlafen, ruhen sich aus oder spielen ohne die         schlafenden Kinder zu stören )

ab 14:30 Uhr Abholzeit


Um Unruhe und Störungen zu vermeiden bitte ich alle Eltern die angegebenen Zeiten ( wenn sie nicht zuvor vertraglich abweichend festgehalten wurden ) einzuhalten.